Posted tagged ‘Grüne’

Umfrage: Gentechnik zur Hungerbekämpfung

14. Juli 2009

Viele Befürworter der Gentechnik in der Landwirtschaft begründen ihre Unterstützung mit dem Argument, dass nur so der Hunger in der Welt bekämpft werden kann. Gentechnisch veränderte Organismen, die mit weniger Wasser auskommen und hitzebeständig sind, könnten in Zeiten des Klimawandels viel höhere Erträge bringen. (Bericht von einer Veranstaltung mit Klaus Hahlbrock, einem Befürworter der Gentechnik zur Hungerbekämpfung)

Ist die „Grüne Gentechnik“ wirklich ein Ausweg, um den fast eine Milliarde Hungernden zu helfen? Profitieren sie wirklich von den Segnungen der Wissenschaft? Oder sind das alles nur unerreichbare Heilsversprechungen, die am Ende nur den großen Gentechnikunternehmen was nützen, die mit Patenten die Bauern der Welt in Abhängigkeit halten? (Dossier „Hunger und Gentechnik“ vom Informationsdienst Gentechnik)

Was denken Sie?
Stimmen Sie ab bei unserer Umfrage und sagen Sie uns ihre Meinung!

Advertisements

Auch neue US-Regierung verbreitet „Grüne Gentechnik“

10. Juni 2009

100 Tage sind seit dem Amtsantritt von Barack Obama schon vergangen und vieles hat er bewegt und vorangebracht. Ganz neue Ideen sprudeln nun aus dem Weißen Haus, auch im Bereich der Landwirtschaft: ein Bio-Gemüsegarten wurde beim Landwirtschaftsministeriums und auch auf dem Gelände des Weißen Haus angebaut. Sogar die Bio-Fürsprecherin Kathleen Merrigan wurde als Staatssekretärin im Landwirtschafts- ministerium nominiert. Ihr möglicher Vorsitzender Tom Vilsack schlägt jedoch ganz andere Töne an: Nach dem G8-Gipfel im Juli will er die „Grüne Gentechnik“ im Rahmen der Außenpolitik von Obama verstärkt einsetzen. So meldete es zumindest die Verbraucherorganisation Organic Consumers Association und empfiehlt seinen Unterstützern, Protestbriefe an den Landwirtschaftsminister zu schicken.

Ein weiteres Zeichen dafür, dass auch die neue US-Regierung die Gentechnik in der Landwirtschaft weltweit verbreiten will, zugunsten von Konzernen wie Monsanto, und zu Lasten von Millionen von Kleinbauern in der Welt.

Auch die Wissenschaftsberaterin von Condolezza Rice, Nina Fedoroff – eine eindeutige Gentechnikbefürworterin – wurde von der neuen Außenministerin Hillary Clinton einfach übernommen und wirft den Europäern Gentechnikfeindlichkeit vor.

So viel Neues hat Obama dann nun doch wieder nicht gebracht… – zumindest in diesem Bereich.