Warum dieser blog?

Anlässlich des Filmfestivals „ueber Macht“ der Aktion Mensch/dieGesellschafter, bei dem das INKOTA-netzwerk überregionaler Filmpartner des Films „Monsanto – Mit Gift und Genen“ ist, bietet dieser Blog ein begleitendes Forum. Es soll dazu dienen, Impressionen der Filmvorführungen seitens der Referenten und Zuschauer zu bündeln, Diskussionspunkte darzustellen und weitere Informationen zum Thema Monsanto und Gentechnik bereitzustellen. Dabei soll das Forum als weiterführendes Bildungsangebot verstanden werden, auf dem themenspezifische Artikel und Informationen zu finden sein werden und zudem Fragen zum Thema Gentechnik möglichst schnell beantwortet werden sollen.

weiterer Kontakt über:  globalelandwirtschaft@inkota.de

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: